Eine Zustiftung ist sinnvoll, wenn Sie voll und ganz hinter der Arbeit und den Projekten der Wolfgag Sawallisch-Stiftung stehen und diese mit wenig eigenem Aufwand gezielt und wirkungsvoll fördern wollen.

Im Gegensatz zu einer Spende sind Mittel, die zugestiftet werden, von der Wolfgang-Sawallisch-Stiftung nicht zeitnah zu verwenden. Denn bei einer Zustiftung werden Vermögenswerte dem Stiftungsvermögen einer bereits bestehenden Stiftung dauerhaft zugeführt. Durch die damit verbundene Erhöhung des Stiftungsvermögens erzielt die Stiftung langfristig höhere Erträge und kann somit ihre Zwecke nachhaltiger verfolgen.

Wenn Sie die Wolfgang Sawallisch Stiftung langfristig unterstützen möchten, sagen Sie uns einfach, wie und wann wir Sie erreichen können. Wir melden uns umgehend persönlich bei Ihnen. Und natürlich versichern wir Ihnen absolute Diskretion.

Spamschutz: captcha